Aktivitäten
4. Rothrister Indiaca-Plauschturnier
 
 
Datum: Sonntag, 12. Dezember 2021
  9.00 - ca. 17.00 Uhr Spielbetrieb inkl. Rangverlesen
Austragungsort:         Sporthalle Breiten, Rothrist
Organisator: SATUS Rothrist
Kategorien: alle in einer Kategorie
Startgeld: Fr. 50.-- pro Team (Das Startgeld wird am Turnier bezahlt)
Anmeldungen an: Thomas Wülser, E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Anmeldeschluss: 28. November 2021 / Verspätete Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden
Weitere Infos: Spielplan und letzte Infos erhält der verantwortliche Leiter 8 Tage vor dem Indiaca-Plauschturnier

 

Spielregeln: Indiaca - Plauschturnier

- Der Spielmodus ist 1 Sätze / Spiel inkl. Seitenwechsel. Es wird ca.12:00  - 20:00 Min / Satz in der Vorrunde gespielt (je nach Anmeldung).
- Gespielt wird auf dem Normalfeld mit 5 Spieler pro Team- Neu Kategorie an diesem Turnier (Spielmodus auf separatem Blatt erklärt)
- Anspiel hat immer die erstgenannte Mannschaft.
- Bei Punktegleichheit entscheidet: 1. die bessere Punktedifferenz aller Spiele / 2. die direkte Begegnung
- Bei unentschiedenem Spielstand erhalten beide Mannschaften 1 Punkt.
- Beim Seitenwechsel wird ausgespielt und der Punktegewinner spielt nach Seitenwechsel an.
- Bei Spielende wird nicht ausgespielt.
- Begeht die aufschlagende Mannschaft einen Fehler, wechselt der Aufschlag zum Gegner und dessen Spieler wechseln im Uhrzeigersinn ihre Position um einen Platz.
- Der Aufschlag erfolgt von ausserhalb des Spielfeldes. Der Spieler darf nach erfolgtem Aufschlag sofort ins Spielfeld eintreten. Die direkte Rückgabe des Anschlages muss steigende Flugbahn haben!
- Das Indiaca darf das Netz während des Spieles beim Überqueren berühren. Ausnahme: Beim Aufschlag!
- Jede Mannschaft darf das Indiaca höchstes 3 Mal berühren, um das Indiaca über das Netz ins gegnerische Feld zurückzuspielen.
- Ein Spieler darf das Indiaca nicht zweimal hintereinander berühren, ausser nach einem Block am Netz.
- Das Indiaca darf mit der Hand oder mit dem Unterarm (bis Ellenbogen) berührt werden. Andere Körperkontakte gelten als Fehler.
- Der Kontakt eines Spieles mit dem Netz ist ein Fehler.- Die Mittellinie darf nicht übertreten werden.
- Spielleitung: Jede Mannschaft stellt einen Schiedsrichter sowie einen Schreiber (Spielplan ersichtlich). Wir spielen FAIR PLAY und verzichten auf Linienrichter.
- Die Teilnehmenden sind für eventuelle Unfälle oder Diebstähle selbst verantwortlich. Jede Haftung diesbezüglich wird vom Veranstalter abgelehnt.

 Ausschreibung / Anmeldung

 

 
* 4. Indiaca-Turnier *

logoweb

  • Registrieren

Die schrittweise Wiederaufnahme der Aktivitäten vom Jugendsport ist unter strenger Einhaltung der Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit wieder möglich. An der TK Sitzung vom 4. Mai haben die Hauptleiter der Abteilungen Geräteturnen, Leichtathletik und Polysport einstimmig beschlossen ab dem 11. Mai die Aktivitäten im Jugendsport des Satus Rothrist schrittweise zu öffnen. Basieren auf dem Schutzkonzept STV und Swiss Athletics sowie dem Schutzkonzept der Gemeinde Rothrist hat auch der Jugendsport ein eigenes Schutzkonzept erstellt. Dieses wurde von der Gemeinde Rothrist genehmigt und somit ist die Trainingsaufnahme in beschränktem Rahmen für den Jugendsport wieder zulässig. Es gelten jedoch spezielle Weisungen, die von der normalen Planung abweichen können.

Wann geht’s wieder los? Momentan sind Bestrebungen im Gange, damit der Vereinssport ab Mitte Juni wieder anlaufen kann. Es ist zu erwarten, dass im Mai von Seite der Behörden dazu informiert wird. Durch diese Situation ist das Wettkampfangebot der Leichtathleten in der ersten Saisonhälfte auf ein Minimum reduziert worden.
Da die Turnhallen und Sportanlagen Breiten weiterhin nicht zur Verfügung stehen, führen die Leichtathleten seit zwei Wochen jeweils am Dienstag und Donnerstag ab 16.00 Uhr auf der Finnenbahn eine Trainingseinheit durch.
 
Dieses Training ist offen für alle!

Die Hygiene.& Verhaltensregel sind strikte einzuhalten!

CORONAVIRUS…………………

Geisterspiele, keine Fasnacht, leere Regale in den Läden – wie kaum etwas anderes in der Vergangenheit, hat das Corona-Virus unser Zusammenleben in sehr kurzer Zeit einschneidend auf den Kopf gestellt.
Absage Leader14plus

Der geplante Kurs >Leader14plus< wird nicht durchgeführt. Der Kurs vom kommenden Samstag, 7. März wird abgesagt, bzw. auf den Samstag, 20. Juni 2020 verschoben.
Betrifft: Markus Freda, Silas Zimmerli und Sacha Joss

Absage Regionalfinal Kids CUP Team
Die Kids Cup Team Saison 2020 ist per sofort abgebrochen. Sämtliche Regionalfinals sowie der Schweizerische Final werden nicht durchgeführt.
Betrifft U12 Mix Team: Andres Yven, Can Tekin, Sandro Freda, Fiona Heinrich, Anja Bär, Lara Finger und Kaira Volken.
U16 Boys: Nico Zimmerli, Manuel Kaufmann, Miro Wullschleger, Meris Ukaj und David Landeka.
Der Jugendsport vom Satus Rothrist unterstützt diese Endscheide und dankt allen für das Verständnis.

 

Der Technische Leiter Bruno Barnetta

Vorbereitung auf "Mer schalte om"
Mit einem Sonntag-Training im Tanzstudio von Rahel Labard in Zofingen versuchten die 14 Leichtathleten ihre Vorführung für die Turnervorstellung den letzten Schliff zu geben. Während zwei Stunden wurde intensiv geübt, unermüdlich spornte Rahel die Leichtathleten an, ganz nach dem Motto einmal ist keinmal…. zehnmal ist nichts…. bis alle Arme gestreckt waren und die Tanzkombis als Einheit ersichtlich waren. Kurz vor 12 Uhr zeigte das intensive Üben Wirkung und das Training konnte abgeschlossen werden.
Mit einem Besuch im Mac wurden die Leichtathleten für ihren Einsatz belohnt und die verlorenen Kalorien konnten ersetzt werden!

Unter www. satus-rothrist.ch können im Vorverkauf Plätze für die Vorstellungen reserviert werden. Wir freuen uns viele Gäste im Gemeindesaal Breiten begrüssen zu dürfen.

 

Foto und Bericht: Bruno Barnetta

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.