Aktivitäten

deschnllschtRothrister logo

 

INFORMATION

Liebe Kinder, liebe Eltern

Der beliebte Sportanlass "de schnällscht Rothrister" vom 5. September kann dieses Jahr, wie so viele andere Veranstaltung auch, nicht durchgeführt werden.

Seit 1980 wurde "de schnällscht Rothrister" ohne Unterbruch durchgeführt - dieses Jahr hätte die 40ste Austragung stattgefunden. Auf Grund der von den Behörden beschlossenen Auflagen bezüglich der strengen Schutzbestimmungen und der Verantwortung die der Verein dadurch trägt, haben wir beschlossen den diesjährigen Jubiläums - Anlass vom 5. September 2020 abzusagen.
Wir sind hoffnungsvoll, die 40ste Austragung vom "de schnällscht Rothrister" im Sommer 2021 durchführen zu können! Die Enttäuschung ist gross, aber die Gesundheit geht vor.

SATUS ROTHRIST

* de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

De Samichlaus
Am Montagabend 7. Dezember machten sich die kleinen Jugi-Kids auf die Suche nach dem Samichlaus. Nach einer kurzen Wanderung bei fast Minustemperaturen bis zum "Drachenäscht" am Bachweg, konnten sich die Kids am Feuer aufwärmen. Der ganze Begegnungsplatz war mit vielen Kerzli ausgeleuchtet und schon bald brutzelten die ersten Servelats über dem Feuer.

Zwischendurch erzählte Sara eine kleine Samichlaus Geschichte und sogar ein paar Samichlaus Versli der besonderen Art wurden vorgetragen! Mit warmen Punsch, Manderinli, Guetzli und einem feinem Grittibänz verging die Zeit viel zu schnell. Einpacken, Aufräumen und schon bald konnten die Kids den Eltern übergeben werden.
Nahtloser Übergang und das Feuer wurde von den grossen Jugi-Kids in Beschlag genommen. Laura und Beatrice nutzten die Gelegenheit um mit ihren Kids ebenfalls eine kleine Samichlausfeier zu organisieren. Die Themen waren halt einfach etwas anders und das Handy wurde bei einigen rege benutzt! Ist halt immer wieder erstaunlich, den Unterschied von klein zu gross festzustellen auch wenn nur drei Jahre Unterschied dazwischen liegen.
Das Leiterteam wünscht allen schöne Weihnachten und viel Gesundheit im neuen Jahr.
Sara, Nicole, Beatrice, Laura und Bruno

 

Bericht und Fotos: Bruno Barnetta

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.