Aktivitäten
4. Rothrister Indiaca-Plauschturnier
 
 
Datum: Sonntag, 12. Dezember 2021
  9.00 - ca. 17.00 Uhr Spielbetrieb inkl. Rangverlesen
Austragungsort:         Sporthalle Breiten, Rothrist
Organisator: SATUS Rothrist
Kategorien: alle in einer Kategorie
Startgeld: Fr. 50.-- pro Team (Das Startgeld wird am Turnier bezahlt)
Anmeldungen an: Thomas Wülser, E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Anmeldeschluss: 28. November 2021 / Verspätete Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden
Weitere Infos: Spielplan und letzte Infos erhält der verantwortliche Leiter 8 Tage vor dem Indiaca-Plauschturnier

 

Spielregeln: Indiaca - Plauschturnier

- Der Spielmodus ist 1 Sätze / Spiel inkl. Seitenwechsel. Es wird ca.12:00  - 20:00 Min / Satz in der Vorrunde gespielt (je nach Anmeldung).
- Gespielt wird auf dem Normalfeld mit 5 Spieler pro Team- Neu Kategorie an diesem Turnier (Spielmodus auf separatem Blatt erklärt)
- Anspiel hat immer die erstgenannte Mannschaft.
- Bei Punktegleichheit entscheidet: 1. die bessere Punktedifferenz aller Spiele / 2. die direkte Begegnung
- Bei unentschiedenem Spielstand erhalten beide Mannschaften 1 Punkt.
- Beim Seitenwechsel wird ausgespielt und der Punktegewinner spielt nach Seitenwechsel an.
- Bei Spielende wird nicht ausgespielt.
- Begeht die aufschlagende Mannschaft einen Fehler, wechselt der Aufschlag zum Gegner und dessen Spieler wechseln im Uhrzeigersinn ihre Position um einen Platz.
- Der Aufschlag erfolgt von ausserhalb des Spielfeldes. Der Spieler darf nach erfolgtem Aufschlag sofort ins Spielfeld eintreten. Die direkte Rückgabe des Anschlages muss steigende Flugbahn haben!
- Das Indiaca darf das Netz während des Spieles beim Überqueren berühren. Ausnahme: Beim Aufschlag!
- Jede Mannschaft darf das Indiaca höchstes 3 Mal berühren, um das Indiaca über das Netz ins gegnerische Feld zurückzuspielen.
- Ein Spieler darf das Indiaca nicht zweimal hintereinander berühren, ausser nach einem Block am Netz.
- Das Indiaca darf mit der Hand oder mit dem Unterarm (bis Ellenbogen) berührt werden. Andere Körperkontakte gelten als Fehler.
- Der Kontakt eines Spieles mit dem Netz ist ein Fehler.- Die Mittellinie darf nicht übertreten werden.
- Spielleitung: Jede Mannschaft stellt einen Schiedsrichter sowie einen Schreiber (Spielplan ersichtlich). Wir spielen FAIR PLAY und verzichten auf Linienrichter.
- Die Teilnehmenden sind für eventuelle Unfälle oder Diebstähle selbst verantwortlich. Jede Haftung diesbezüglich wird vom Veranstalter abgelehnt.

 Ausschreibung / Anmeldung

 

 
* 4. Indiaca-Turnier *

logoweb

  • Registrieren

Das Grundlagentraining beweist mit Podestplätzen
Eine Halle gefüllt mit Geräten, traffen die jüngsten Turner der Kunstturnerriege SATUS ORO am Samstag, 24. Oktober 2020, in den Morgenstunden in Niederlenz an. Der einzige Wettkampf in dieser Saison wurde im Aargauer Turnzentrum durch den Aargauer Turnverband organisiert und durchgeführt.An diesen Testprüfungen, so der Titel des Wettkampfes, wird den Turnern alles abverlangt. Sie müssen ihr Können nicht mit kompletten Übungen unter Beweis stellen, sondern in einzelnen Elementen. Dies fordert nebst Beweglichkeit und Kraft, erhöhte Konzentration. Gestartet und gewertet wird jeweils pro Jahrgang.

Alex Wilson als Chauffeur
Eine aussergewöhnliche UBS-Kids-Cup-Saison fand am vergangenen Mittwoch mit der Siegerehrung in Zofingen ihren Abschluss. Nicht schlecht staunte Florian Steffen vom Satus Rothrist als er von zu Hause mit einer Limousine zur Siegerehrung abgeholt wurde denn kein anderer als der schnellste Schweizer Alex Wilson war der Chauffeur! Ich mache das gerne für die Kids, erklärte Alex, für den der UBS-Kids-Cup eine besondere Bedeutung hat. Als 17 jähriger habe er mit einem Sieg an diesem Wettkampf den ersten grossen Titel in seiner Karriere gewonnen.

In der diesjährigen UBS Kids-Cup Saison sind 24 Kids vom Jugendsport dank ihren sehr guten Leistungen unter den besten im Kanton Aargau. Aufgrund des Wegfalls des Kantonalfinal und des schweizerischen Finals werden dieses Jahr die Preise ( Puma Shirt ) per Post allen Kids zugeschickt.

 

Folgende Rothrister Kids werden somit im November ein Päckli erhalten:
Norima Marin-Ruiz, Naemi Andres, Luisa Frieder, Alessia Haller, Aileen Wenger, Anja Bär,
Liv Bernhard, Kaira Volken, Mia Flückiger, Leona Pepshi, Séverine Tschamper, Lejla Puric, Hannah Zimmermann, Aline Kurt, Louis Tschamper, Yanik Wiederkehr, Ruben Dias, Yven Andres, Emanuel Menachry, Sandro Freda, Florian Steffen, Miro Wullschleger, Manuel Kaufmann, Nico Zimmerli

 

Florian Steffen 1. Rang, Kaira Volken 2. Rang, Sandro Freda 5. Rang und Anja Bär 6. Rang belegten in ihren Kategorien Spitzen Platzierungen,

 

Wir gratulieren allen für die tollen Leistungen

 

Foto und Bericht: Bruno Barnetta

Nach dem grossen Erfolg an den Verbandsmeisterschaften im Geräteturnen haben alle 15 Turner und Turnerinnen die aufs Podest durften oder eine Auszeichnung erhielten eine Einladung für vier Stunden Spass im Aquabasilea. Die grosse Auswahl an Attraktionen imponierte, denn es war für jeden Geschmack etwas dabei. Man konnte sich im Sprudel-bad entspannen oder auf sieben verschiedenen Rutschen Fun haben, im Freien schwimmen oder sich auch einfach Entspannen. Die Zeit verging wie im Flug und kurz nach 16 Uhr wurde die Heimreise im Vereinsbus unter die Räder genommen. Es war für alle ein toller Tag mit viel Spass. Ein danke schöne geht auch an die Leiterinnen Nadine, Sandra, Aline und Sharon für die Betreuung.

 

Foto und Bericht: Bruno Barnetta

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.