Aktivitäten

deschnllschtRothrister logo

 

INFORMATION

Liebe Kinder, liebe Eltern

Der beliebte Sportanlass "de schnällscht Rothrister" vom 5. September kann dieses Jahr, wie so viele andere Veranstaltung auch, nicht durchgeführt werden.

Seit 1980 wurde "de schnällscht Rothrister" ohne Unterbruch durchgeführt - dieses Jahr hätte die 40ste Austragung stattgefunden. Auf Grund der von den Behörden beschlossenen Auflagen bezüglich der strengen Schutzbestimmungen und der Verantwortung die der Verein dadurch trägt, haben wir beschlossen den diesjährigen Jubiläums - Anlass vom 5. September 2020 abzusagen.
Wir sind hoffnungsvoll, die 40ste Austragung vom "de schnällscht Rothrister" im Sommer 2021 durchführen zu können! Die Enttäuschung ist gross, aber die Gesundheit geht vor.

SATUS ROTHRIST

* de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

Da die 4. Oberaargauer Bierwanderung in Roggwil aus Gründen, die mit Covid-19 einen Zusammenhang haben, abgesagt wurde, haben wir beschlossen unsere eigene Bierwanderung durchzuführen. Thomas konnte von dem Roggwiler-OK eine Bierauswahl zum Degustieren und für jeden Teilnehmer ein Bierglas organisieren. Für den Material- und Biertransport konnten wir auf einen Einachser zählen. Robin und Rémy haben sich spontan als Küchencrew gemeldet und haben an der Wanderung nicht teilgenommen, sondern haben sich direkt im Wilerhüttli den Essensvorbereitungen gewidmet.


Am 04. Juli pünktlich um 09.30h starten wir bei der Finnenbahn mit der ersten Degustationsrunde. Wohlverstanden Degustieren, nicht Biertrinken!!! Die Wanderung führte entlang des Rivella-Erlebnisweges. An insgesamt 3 Posten unterwegs wurden weitere Biere probiert und darüber diskutiert. Die Favoriten und diejenigen Biere, die (bei uns) nicht so Anklang fanden waren, zeichnete sich immer mehr ab.

Um 12.00h kamen wir bei unserem Endziel, dem Wilerhüttli an. Das Risotto und die ersten Bratwürste waren auch schon bald fertig und so konnten wir uns weiteren Gesprächen, dummem Geschwätz und feinem Essen widmen. So verbrachten wir den Nachmittag bei herrlichem Sommerwetter im Wald. Als alles Bier ausgetrunken war, machten wir uns auf den Heimweg.

Danke an Thomas für die Gesamtorganistation, Robin und Rémy für das Kochen und Grillieren.

 

weitere Bilder

Bericht: Andi Barrer
Fotos: Hansruedi Wülser / Andi Barrer

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.