Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Mit Umsteige-Marathon in die Westschweiz

Ausgerechnet am letzten Augustsonntag machte der Sommer eine Pause! Dennoch reisten die Rothrister Frauen in den Kanton Waadt. Bereits um sechs Uhr in der Früh begann der Zugs-Marathon Richtung Welschland. Die Fahrt führte für die Meisten in eine unbekannte Gegend. Als man bei schönem, aber kühlem Wetter in Lesyin ausstieg, hat man bereits fünf Mal den Zug gewechselt.
Die sechs fittesten Turnerinnen beschlossen den steilen, zweistündigen Weg unter die Füsse zu nehmen. Die Restlichen bestiegen die Seilbahn auf Berneuse. Zum Mittagessen traf man sich wieder in der Höhe mit herrlicher Aussicht, falls nicht gerade Nebelschwaden aufzogen.

Vor unsern Sommerferien durften wir bei Silvia Hofer im Holz auf dem Bauernhof grillieren.

Vielen Dank Silvia.
Wir wünschen allen Satüsler schöne Sommertage.

 

Foto und Bericht: Evi Wülser

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok