Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Erkundung des Schacherseppli-Erlebniswegs

Der letzte Augustsonntag zeigte sich von seiner besten Seite. Dies nutzte die fast vollzählige Frauenriege für den Jahresausflug mit Ziel "Schacherseppli-Erlebnisweg".

Mit Zug und Postauto reisten die Satüslerinnen nach Giswil. Die Fahrt über Glaubenbielen – Mörlialp ist für PW-Fahrer eine richtige Herausforderung!
Musste doch unser Chauffeur sogar aussteigen und einem älteren Herrn helfen die Fahrbahn frei zu machen.
Nach kurzem Kaffeehalt beschlossen alle die längere Route von ca. 14 Km in Angriff zu nehmen. Bei einem einladenden Rastplatz am Bach zauberten einige Frauen einen reichhaltigen Apéro hervor. Nach dem obligaten Fototermin setzte man die Wanderung fort. Die 15 Stationen sind dem Lied „Schacherseppli“
und dem Andenken an Ruedi Rymann gewidmet. Der Weg führt durch die herrliche Natur, durch Wälder, über Felder und am Bach entlang. Die Temperatur von über 30° machte zu schaffen und durstig. Glücklicherweise kam die aus Holz geschnitzte grosse Schacherseppli-Figur, welche den Ausgangspunkt
markiert, wieder in Sicht. Und eine schattige Gartenwirtschaft neben dem Bahnhof der Zentralbahn lud zum Verweilen ein.
Diese Reise bei hochsommerlichen Temperaturen wird sicher noch oft ein Thema sein.

 

weitere Bilder

 

Bericht und Foto: Bernadette Sommerhalder 

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok