Aktivitäten
 
           
 
 

AUSSCHREIBUNG JUGENDSPORTTAG SATUS Schweiz

1. Juni 2019 und 2. Juni 2019

ORGANISATOR: SATUS Rothrist und JUKO NWZS

 

Geschätzte Vereinsverantwortliche
Liebe Leiterinnen und Leiter

Ich freue mich, euch zum alljährlichen Jugendsporttag am 01.06.2019 und 02.06.2019 in Rothrist einzuladen.
Ihr erhaltet, wie gewohnt, die Wettkampfausschreibung zusammen mit den verschiedenen Anmeldeformularen und den Wettkampfbestimmungen. Das OK, sowie die JUKO NWZS, ist bemüht für alle Wettkämpfe optimale Bedingungen zu schaffen.
Ihr helft uns, indem ihr den Anmeldetermin vom 31. März 2019 unbedingt einhaltet, somit können wir das Wettkampfprogramm rechtzeitig verschicken. Anmeldungen, die nach dem Anmeldetermin eintreffen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Der diesjährige Jugendsporttag findet mit einem LA-Wettkampf und einem GETU-Wettkampf statt.

 

Der SATUS Rothrist und die JUKO NWZS freuen sich, wenn jeder Verein mit allen sportbegeisterten Kindern teilnimmt.

 

Sportliche Grüsse

JUKO NWZS                       OK Jugitag Satus Rothrist
Annick Lüscher                 Bruno Barnetta

 

Ausschreibung Jugendsporttag 2019 Rothrist.pdf

Reglemente Spiele.pdf

Weisungen Fitness.pdf

 

deschnllschtRothrister logo

 
 
 
Samstag, 01. Juni 2019
Anmeldeschluss Montag, 20. Mai 2019
 
Anmeldung
Durch den/die Klassenlehrer/in via Anmeldeformular oder unter www.satus-rothrist.ch
 
Wettkampfreglement und Weisung 2019
 
Teilnahmeberechtigt sind Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2013,
die in Rothrist wohnhaft sind.
Nagelschuhe sind keine erlaubt
 
Programmablauf
12.00 - 13.00 h     Startnummernausgabe im Foyer Gemeindesaal
    Keine Nachmeldungen mehr möglich
     
ab 14.00 h   80m     2004 - 2005
    60m     2006 - 2009
     
    Pfüderirennen ab Jahrgang 2014
     
    50m    2010 - 2013
     
    Finalläufe 2004 - 2009 über 80m / 60 m
    um de schnällscht Rothrister
    Pro Jahrgang je die 4 schnellsten Mädchen und
    Knaben aus den Vorläufen.
     
ca. 17.30 h   Rangverlesen
 
Festwirtschaft: ab ca. 12.00h offen
 
Kantonalfinal: Je die ersten zwei Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2011 qualifizieren sich für den Kantonalen Sprint Final vom 24. August 2019 in Windisch.
 
Rangliste ist ab Montag unter www.satus-rothrist.ch abrufbar.
 
Pfüderisprint
Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2014 und jünger. Mädchen und Knaben starten getrennt. Alle Teilnehmer erhlaten eine kleine Verpflegung.
Für den Pfüdersprint muss man sich nicht mehr Anmelden!
Startnummern-Ausgabe zwischen 13.00 - 14.00 Uhr im Foyer beim Gemeindesaal. Die Teilnahme am Spüderisprint ist gratis.
 
Klassenpreis
Diejenige Schulklasse, die Prozentual die grösste Beteiligung nachweisen kann, erhält den Klassenpreis in Form von Fr. 150.-
Unter allen weiteren Schulklassen die mit mindestens 50% der Schüler an den Start gehen werden 2 x Fr. 100.- ausgelost.
 
Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
 
Das kannst du gewinnen:
Einzigartige Medaille aus Glas für die schnellsten drei Läufer und Läuferinnen pro Kategorie gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
De schnällscht Rothrister und die schnällschti Rothristerin gewinnen zudem:
- Einen Pokal gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
- Einen Blumenstrauss gesponsetr von Blumenhaus Viola, Rothrist
 
* Jugendsporttag 2019 / de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

TRAININGSLAGER DER ROTHRISTER LEICHATHLETEN

Six-Fours wir kommen wieder….

Am Samstagmorgen in aller Frühe ging es los, eine ca. 8 stündige Fahrt stand uns bevor. Die meisten der 11 Athleten waren das erste Mal dabei und daher waren wahrscheinlich alle gespannt was sie erwarten wird. Nach einer mit kurzen Pausen durchzogenen Fahrt kam endlich die Küste in Sicht, jetzt war es nicht mehr weit, und schon bald erreichten wir unser Camp Mer et Montagne in Six-Fours Les Plages. Drei Mobile Homes standen uns zur Verfügung, trotz der sehr kleinen und engen Zimmer fanden alle eine Schlafgelegenheit. Nach dem Einrichten stand für die Küchenchefin Katherine und ihrem Küchengehilfe Renè ein Besuch im grossen Supermarkt an. Da wir selber kochten, musste einiges an Esswaren eingekauft werden. Unterdessen erkundigten die Athleten die nähere Umgebung oder spielten eine Runde Basketball. Schon bald war das Küchenteam, mit der Vorbereitung des Nachtessen beschäftigt. Spagetti mit verschiedenen Saucen, diverse Salate und ein Dessert wurden in der kleinen Küche zubereitet. Nach dem Abwasch durch das jeweils eingeteilte Küchenteam, unter der Aufsicht von René, war für die meisten bereits Nachtruhe angesagt, denn die lange Anreise hatten deutliche Spuren hinterlassen. Trotzdem hatten die jüngsten noch genügen Zeit ein Räuber und Poly Spiel zu inzenieren, dass dann am Morgen ohne Kommissar aufgelöst werden konnte!

Bald ist es so weit, am 07. April um 04.00 Uhr starten wir zu unserem schon fast traditionellen LA-Trainigslager in Six-Four-les-Plages Die Athleten werden dort perfekte Trainingsbedingungen vorfinden, steht uns doch ein Leichtathletik Stadion für uns ganz alleine zur Verfügung! Auch am wunderschönen Sandstrand werden Trainingseinheiten durchgeführt, die nach Erfahrungen der letzten Lager aber ganz gehörig in die "Wädl" fahren werden. Und sollten die Athleten am Abend zu wenig müde sein können in den Kieferwälder rund ums Camp noch überflüssige Kräfte mit einem zusätzlichen Lauftraining abgebaut werden!

Gelungener Saisonstart
30 Turnerinnen und 1 Turner starteten in Oberentfelden in die neue Wettkampfsaison. Für viele war es der erste Wettkampf in der nächst höheren Kategorie oder gar der Erste überhaupt.
Den Start machten die Kinder aus der K1 und K2 am frühen Morgen um 8.00 Uhr. Trotz grosser Nervosität bestanden alle den Test und konnten sich im grossen Feld der 80 Turnenden in der K1 und im K2 mit 94 Turnerinnen im Mittelfeld klassieren.
In der K2 zeigten unsere 12 Girls einen sehr soliden Wettkampf. Alle konnten ihr Gelerntes vom letzten Trainingswochenende mitnehmen und ihr Können präsentieren und Felicia durfte sogar eine Auszeichnung entgegennehmen, bravo! Auch Elija zeigte sich von seiner besten Seite und ihm gelang den Sprung aufs oberste Treppchen.

Fehlschüsse und Stürze…..
Über 100 Teams mit 700 Jugendlichen haben sich für den Regionalfinal des >UBS Kids-Cup-Team< in Aarau qualifiziert. Mit dabei auch die U10 Mix vom Satus Rothrist die sich gegen starke Gegner in Gelterkinden durchsetzt hatten. Wegen der Vorbereitung auf die Turnervorstellung verlief die Vorbereitung nicht gerade optimal. Trotzdem konnten sie beim Weitsprung und in der Stafette mit guten Leistungen  überzeugen. Die vermeidlich stärkste Rothrister Disziplin der Biathlon war von den Laufrunden gesehen sehr gut, aber die Trefferzahl lies doch sehr zu Wünschen übrig wurden doch von den 15 Zielen nur deren 7 getroffen.

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok