Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

In Tuchfühlung mit der Weltklasse

Am Schweizer Final des UBS Kids Cup im Letzigrund standen für einmal die Nachwuchsathleten im Vordergrund und wurden von Spitzenathleten begleitet und betreut. Der Satus Rothrist war mit zwei Finalisten und zwei Teams bei der Puzzle- Stafette im Nebenprogramm dabei vertreten.

Zwei Tage nach >Weltklasse Zürich< war es wieder soweit, dass im UBS Kids Cup die besten Kids von 7 – 15 Jahren im Schweizerfinal erkoren wurden. Für diesen grossartigen Wettkampf unter Mitwirkung von Weltklasse- und Schweizer Spitzenathleten qualifizierten sich Kaira Volken in der Kategorie W9 und Ruben Dias, M10. Kaira gelang ein ausgezeichneter Wettkampf. Ihre Leistungen, 60m in 9,87 , dazu neue PB im Weitsprung mit 3,91m und im Ballwurf mit 31,65 m. Was ein Total von 1340 Punkten mit einem Diplomrang und den ausgezeichneten vierten Rang belohnt wurde. Strahlend vor Freude konnte sie bei der Siegerehrung die Glückwünsche von Tadesse Abraham und Angelica Moser entgegennehmen.
Ruben der kleinste Athlet von den über 420 Qualifizierten konnte nicht ganz seine besten Leistungen erbringen. Zu gross waren die vielen äusseren Eindrücke die er verschaffen musste, trotzdem war die Erfahrung die er sammeln konnte viel wert für seine weitere sportliche Zukunft. Der 21. Schlussrang mit 780 Punkten war dennoch ein grosser Erfolg.
Sehr spannend ging es für unsere zwei Teams an der Puzzle Stafette im Nebenprogramm zu. Gefragt war da Schnelligkeit, Geschick, Treffsicherheit und eine Portion Glück. In der Kategorie U16 starteten 36 Teams aus der ganzen Schweiz mit je 6 Athleten. Die beiden Teams vom Satus Rothrist zeigten im ersten Vorlauf gewisse schwächen mit der Treffsicherheit und mussten zu viele Strafrunden in Kauf nehmen. Beim zweiten Versuch klappte es viel besser, trotzdem verpassten beide Mannschaften den Einzug ins Final nur ganz knapp. Für die jungen Rothrister und den mitgereisten Fans war es ein toller Event. Beinahe das Gefühl von > Weltklasse Zürich < natürlich durfte ein Treffen mit den Schweizer Stars wie Alex Wilson, Majinga Kambundji, Selina Büchel oder Fabienne Schlumpf nicht fehlen. Eines ist sicher… Zürich wir kommen wieder…

 weitere Bilder

 

Foto und Bericht: Bruno Barnetta

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok