Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Guter Start in die LA – Saison

Eine 16 köpfige Delegation von der LA-Riege des Satus Rothrist startete am Sonntag an den kantonalen Schülermeisterschaften in Wohlen. Trotz winterlichen Verhältnissen wurden dabei sehr gute Resultate erzielt. Mit 5 x Gold, 3 x Silber und 2 x Bronze wurden die Erwartungen vom Trainer mehr als erfüllt.

Gabriel Spiewok unter den besten EP Turnern der Schweiz
Die jungen Turner der Kunstturnerriege SATUS ORO (Oftringen-Rothrist-Oberentfelden) Nico Giorgi, Ben Görner, Nevio Diener und Gabriel Spiewok gingen am Sonntag, 28. April 2019 am 34. Schaffhauser Jugendcup in der Sporthalle Dreispitz in Schaffhausen, an den Start.
Die 53 Turner im Einführungsprogramm (EP) leisteten sich einen harten Wettkampf; ging es doch um den Einzug in das Final zum Titel „Der beste Schweizer EP-Turner 2019“. Für das Final konnten sich 24 Turner mit Jahrgang 2011 und jünger qualifizieren.

Das diesjährige Hasenturnier wartet mit verschiedenen Neuerungen auf.
Einerseits fand es nicht wie gewohnt am Gründonnerstag statt, es gibt keine Siegermannschaft und anstelle der Männerriege und der Leichtathleten spielten einige Gäste mit.

Da am Gründonnerstag die Halle wegen der Schulferien geschlossen war, konnte das Hasenturnier erst eine Woche später ausgetragen werden. In dieser Woche sind aber die Leichtathleten in Toulon (F) im Trainingslager… Damit trotzdem ein interessantes Turnier ausgetragen werden kann, wurden noch einige Gäste angefragt und eingeladen. Danke Schöberli,

Mit turnerischen Leistungen zu Auszeichnungen
161 Kunstturner aus den Kantonen Aargau, Solothurn, Luzern, Ob- und Nidwalden und Basel trafen sich zu den Mittelländischen Meisterschaften 2019 in der neuen Turnhalle in Hägendorf. Mit 4 Athleten bestritt die Kunstturnerriege SATUS ORO (Oftringen-Rothrist-Oberentfelden) den Wettkampf und holte mit Top-Leistungen Auszeichnungen.

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok