Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Am Sonntag, 24. März 2019, fand in Lostorf die Netzball-Wintermeisterschafts-Rückrunde statt.
Wir spielten motiviert und mit viel Elan und kämpften um jeden Punkt. Nach guten Phasen schlichen sich immer wieder Fehler ein und wir schlugen uns mit unserer „Übermotivation“! Ein paar Sätze vielen dann auch wirklich knapp aus, aber leider meistens zu unseren Ungunsten. Am Schluss landeten wir auf dem 5. Platz.
Trotz allem hatten wir viel Spass und mit unseren „neuen“ Schiris, Daniela und Katrin, sind wir ein tolles Team.

 

Bericht: Rebecca Schaerer

Liebe Wanderfreunde


Dieses Jahr ist es wieder soweit und es gibt eine erlebnisreiche, zweitägige Wanderung in der
schönen Zentralschweiz. Das Highlight der Wanderung wir die bombastische Aussicht vom Brisen
über die ganze Schweiz sein.

 

Wann   24. / 25. August 2019
     
Kosten    ohne Halbtax ca. CHF 200.--
    mit Halbtax ca. CHF 150.--
    mit GA ca. CHF 100.--
     
Anmeldung   Bis Sonntag 23.06.2019
    (de Schnöuer esch de Gschender)
     
Wanderroute    
Tag 1   Klewenalp - Tannibüel - Hinter Jochli
    - Unterbolgen - Gitschenen
    Wanderzeit ca. 3h 45min
     
Übernachtung   Im Berggasthaus Gitschenen
    4-Gang Abendmenü, Mehrbettzimmer,
     Frühstücksbuffet, Duschen vorhanden.
     
Tag 2   Gitschenen - Steinalper Jochli - Brisen
    - Haldigrat - Alpboden - Niederrickenbach
    Wanderzeit ca. 4h 45min
    (Abkürzung Sessenbahn Haldigrat - Alpboden möglich)
   


Anmeldung Turnfahrt.pdf

 

Bei Fragen oder Unklarheiten steht euch das neue Turnfahrtteam Reto Wehrli und Yannick Müller gerne zur Verfügung.

Gelungener Saisonstart im neuen Dress

Für viele war es der erste Wettkampf in ihrer jungen Geräteturn-Karriere oder in der höheren Kategorie. Unsere Jüngsten waren bereits sehr früh am Morgen am Start in der 1. Abteilung. Alle haben ihre Punktzahl erreicht und es konnten 3 Auszeichnungen entgegengenommen werden. Auch unsere Turnerinnen in der Kategorie 2 zeigten sich von der besten Seite. Es wurden hier 2 Auszeichnungen gewonnen. Leider knapp mit nur 0.10 Punkten verpasste Anastasia ihre erste Auszeichnung.
Trotz einigen Unsicherheiten konnte zumindest Séverine eine Auszeichnung in der Kategorie 3 holen. Gemäss ihrem Leiter hätten unsere Mädchen in der Kategorie 4 etwas mehr ihr Können unter Beweis stellen können. Nichts desto trotz holte sich Luana hier eine Auszeichnung. Aline holte bei ihrem letzten Gerät Boden nochmals alles raus und turnte eine spitzen Note von 9.65! Auch das wurde mit einer Auszeichnung belohnt. Unser Turner legte einen etwas mässigen Start in seiner neuen Kategorie hin. Etwas mehr an der Körperspannung arbeiten und dann wird das auch mit den Noten besser.
Ganz nebenbei absolvierten Alina und Nadine ihren ersten Einsatz als Wertungsrichterinnen.
Vielen lieben Dank an das Leiterteam für den sehr langen Einsatztag.
Der nächste Wettkampf kommt schon bald…

weitere Bilder

Bericht: Nadine Hofer

Mit voller Kraft in die Wettkampfsaison

Die Jüngsten sammelten weitere Wettkampferfahrungen. Die Erfahrenen kämpften hart um ihre Auszeichnungen. So das Fazit nach dem Wettkampf zur Saisoneröffnung am 30. März 2019.

Noch etwas verschlafen traten die vier Turner aus der Kunstturnerriege SATUS ORO (Oftringen-Rothrist-Oberentfelden) Gabriel Spiewok, Nevio Diener, Ben Görner und Nico Giorgi zum Wettkampf im Einführungsprogramm in Liestal an.

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok