Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Der Satus Rothrist auf der Lenk, denk!
Sehr früh am Morgen versammelte sich eine Gruppe Satüsler beim Dörfliplatz um gemeinsam nach Lenk zu fahren. Um halb 9 befanden wir uns bereits im Berghotel Leiterli zum kleinen Imbiss. Frisch gestärkt, packten alle ihre Ski und Stöcke und genossen die erste Abfahrt bei strahlendem Sonnenschein. Mit der Zeit merkte man sehr schnell, dass die Temperaturen nicht ganz optimal zum Skifahren waren und der Schnee sulzig wurde. Aber man will ja nicht meckern, wenn schon mal die Sonne einem ins Gesicht scheint.

Alle Jahre wieder fand unser Trainingswochenende in der Dörfli Turnhalle statt. Pünktlich um 9.00 Uhr startete unser Tag mit rund 30 Turnerinnen und Turner. Der Samstag begann ganz nach dem Motto: Kraftaufbau, Kreativität zur Musik und Spass. Danke Bruno und Manuela, dass ihr euren Samstagmorgen in die Turnerschar investiert habt. Zum Abschluss vom Samstag mussten die Kinder nochmals hoch hinaus und das Matterhorn erklimmen, ohne von den Gegnern abgeschossen zu werden. Ein kleiner Höhepunkt wurde ebenfalls präsentiert, als die Mädchen ihr neues Dress das erste Mal zu Gesicht bekommen haben. Nach den leuchteten Augen zu urteilen, gefällt es jeder Turnerin.

Racletteabend in der Fröschengülle

Wie jedes Jahr wurde die Männerriege des Satus Rothrist von Greti und Werner Keller zum obligaten Raclettessen Eingeladen. Bedinget durch diverse Krankheiten und anderweitige Absagen waren es dieses Jahr zwölf Männerriegler die zusammen mit ihren Frauen den Weg in die Fröschengülle fanden. Nach dem Apèro brutzelte in den nächsten Stunden feiner Käse in den Pfännchen die je nach Wahl mit Pilzen, Speck, Perlzwiebeln, Annanas, Pfirsiche und diversen Gewürzen garniert wurden.

2 Podestplätze in Langenthal

Drei Teams vom Jugendsport traten zum UBS Kids Cup in Langenthal an und konnten sich mit fast 90 Teams aus dem Kanton Bern messen. Dabei haben sich zwei Rothrister Teams für den Regionalfinal in Burgdorf qualifiziert.

 

Der UBS Kids Cup Team ist der einzige Wettkampf an dem sich der Rothrister Nachwuchs im Winter misst. Dabei gilt es einen Vierkampf im Team zu absolvieren. Dieser besteht aus zwei altergerechten Disziplinen aus den Bereichen Sprint und Sprung. Danach folgen ein Biathlon und ein Teamcross welche läuferisches Talent mir Geschicklichkeit verbinden. Der ganze Anlass bietet immer sehr viel Spannung und eine energiereiche Atmosphäre. Ähnliches wie beim UBS Kids Cup im Sommer können sich je die drei besten Teams für den Regionalfinal qualifizieren.

 

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok