Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Mit voller Kraft in die Wettkampfsaison

Die Jüngsten sammelten weitere Wettkampferfahrungen. Die Erfahrenen kämpften hart um ihre Auszeichnungen. So das Fazit nach dem Wettkampf zur Saisoneröffnung am 30. März 2019.

Noch etwas verschlafen traten die vier Turner aus der Kunstturnerriege SATUS ORO (Oftringen-Rothrist-Oberentfelden) Gabriel Spiewok, Nevio Diener, Ben Görner und Nico Giorgi zum Wettkampf im Einführungsprogramm in Liestal an.

Für Nico, Ben und Nevio war es der Start in die zweite Wettkampfsaison in ihrer Kunstturnerkarriere. Dementsprechend waren alle drei sehr aufgeregt und nicht alles gelang zu ihrer Zufriedenheit. Die gesammelten Erfahrungen bringen die Kleinen jedoch von Wettkampf zu Wettkampf weiter. Auch Gabriel, welcher bereits mehr Erfahrung hat, hatte seine Ziele hoch gesteckt und turnte seine Übungen nach diesem Fokus.
Die guten Leistungen verhalfen Gabriel und Nevio einen der begehrten Auszeichnung zu ergattern.

Jonathan Schegg bestritt den Wettkampf im Programm 1. Er hatte sich mit neuem Elementen und Schwierigkeiten auf diese Saison vorbereitet. Sein Wettkampf gelang ihm nach seinen Wünschen. Dank den fleissigen Trainingsvorbereitungen schaffte es der Oftringer in die Auszeichnungsränge.

Somit ist der Start in die neue Wettkampfsaison lanciert und der Kampf um wertvolle Punkte kann weitergehen.

 

Fotos und Bericht: Charly Zimmerli

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok