Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Das Dutzend ist voll!!
„Chömifäger, Schneewittli, Rotchäppli, Fürobe, Kapuziner, Rosen, Scottish double IPA, Stone Barley Wine (also, Bier), Müetis Hopfestude, Rotkorn, Luthertaler,… „
Genau 10 Turner des Satus Rothrist versammelten sich am 7.7.18 (Total 777 zugelassene Bier-Trinker und –Trinkerinnen für dieses Jahr) um 10Uhr im Dörfli, bereit für unsere 1.Bierwanderung. Bierwanderung, das klingt vielversprechend.. In Murgenthal komplettierte sich das Dutzend und die Busfahrt endete in Roggwil BE. Am Start nahmen wir die zwei wichtigsten Utensilien mit auf den Weg: den Bierpass und den 3dl-Bierhumpen! Nach dem Startfoto (alle noch nüchtern) begaben wir uns auf den ausgezeichnet ausgeschilderten Wanderweg. Einige Turner meinten, die Schilder sollten wohl gegen Ende der 8.5km langen Wanderung grösser werden. Weshalb wohl??

Um 8.00 Uhr schlossen sich zwei Satüsler sich dem STV Küngoldingen an, um gemeinsam nach Remigen zu reisen. Der Rest der Schaukelring Truppe reiste separat mit den Autos an. Bei Ankunft im Festgelände hiess es erstmal Zelte aufbauen. Danach blieb etwas Zeit um sich etwas umzuschauen und die Vorführungen zu bestaunen, bevor es zum Fototermin um halb 1 ging. Die ersten Infos wurden mitgeteilt und dabei kam heraus, dass sie die Reck- und Schaukelringvorführungen nach Kleindöttingen verlegt hatten.

Lehrstunde und Überraschungserfolg

Am diesjährigen Solothurner Kantonalturnfest das STV nahm der SATUS Rothrist am Freitag 15. Juni mit 2 Mix-Mannschaften und am Samstag 16. Juni mit einer Herrenmannschaft am Indiaca-Turnier teil. Am Mix-Turner erhielten wir eine Lehrstunde im Indiaca. Am Herrenturnier dagegen überraschten wir nicht nur uns selber, sondern auch unsere Gegner…

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok