Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Alle zwei Jahre wird von den SATUS Frauen eine Städtereise organisiert. Dieses Jahr ging es für vier Tage nach Prag. Um fünf Uhr, früh am Morgen, fuhren wir bei starkem Regen mit dem SATUS-Jugendbus zum Flughafen. Wir stellten uns auch für die folgenden Tage auf Regen ein, doch das Wetter in Prag begrüsste uns freundlich und änderte sich dann für die kommenden Tage in strahlenden Sonnenschein. Wie es doch das Sprichwort so schön sagt: „Wenn Engel reisen, lacht der Himmel.“


Auf Schusters Rappen erkundeten wir die Stadt und fotografierten die Sehenswürdigkeiten. Einigen Attraktionen widmeten wir uns intensiver: Prager Burg mit Hradschinerplatz, dem goldenen Gässchen und auch das Altstädter Rathaus und diversen Kirchen. Wir wanderten auf den Laurenziberg, wie auch der Moldau entlang und überquerten mehrere Male die Karlsbrücke und den Wenzelsplatz. So kamen gut und gern täglich gegen 22'000 Schritte zusammen! Prag lässt sich wunderbar zu Fuss erkunden!
Wir waren eine tolle Truppe und unternahmen alles gemeinsam. Dank der vielen Informationen, welche aus den verschiedenen Reiseführern zusammen kamen, konnten wir auch dem einten oder anderen „Geheimtipp“ aufspüren. Wir genossen die kulinarische Vielfalt einer Grossstadt ua. Café-Häuser, Böhmische Spezialitäten und natürlich die grosse Auswahl an verschiedenen Bieren.
Prag ist wahrlich eine Reise wert!!

 

weitere Bilder

 

Fotos und Bericht: Rebecca Schärer

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok