Aktivitäten
 
           
 
 

AUSSCHREIBUNG JUGENDSPORTTAG SATUS Schweiz

1. Juni 2019 und 2. Juni 2019

ORGANISATOR: SATUS Rothrist und JUKO NWZS

 

Geschätzte Vereinsverantwortliche
Liebe Leiterinnen und Leiter

Ich freue mich, euch zum alljährlichen Jugendsporttag am 01.06.2019 und 02.06.2019 in Rothrist einzuladen.
Ihr erhaltet, wie gewohnt, die Wettkampfausschreibung zusammen mit den verschiedenen Anmeldeformularen und den Wettkampfbestimmungen. Das OK, sowie die JUKO NWZS, ist bemüht für alle Wettkämpfe optimale Bedingungen zu schaffen.
Ihr helft uns, indem ihr den Anmeldetermin vom 31. März 2019 unbedingt einhaltet, somit können wir das Wettkampfprogramm rechtzeitig verschicken. Anmeldungen, die nach dem Anmeldetermin eintreffen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Der diesjährige Jugendsporttag findet mit einem LA-Wettkampf und einem GETU-Wettkampf statt.

 

Der SATUS Rothrist und die JUKO NWZS freuen sich, wenn jeder Verein mit allen sportbegeisterten Kindern teilnimmt.

 

Sportliche Grüsse

JUKO NWZS                       OK Jugitag Satus Rothrist
Annick Lüscher                 Bruno Barnetta

 

Ausschreibung Jugendsporttag 2019 Rothrist.pdf

Reglemente Spiele.pdf

Weisungen Fitness.pdf

 

deschnllschtRothrister logo

 
 
 
Samstag, 01. Juni 2019
Anmeldeschluss Montag, 20. Mai 2019
 
Anmeldung
Durch den/die Klassenlehrer/in via Anmeldeformular oder unter www.satus-rothrist.ch
 
Wettkampfreglement und Weisung 2019
 
Teilnahmeberechtigt sind Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2013,
die in Rothrist wohnhaft sind.
Nagelschuhe sind keine erlaubt
 
Programmablauf
12.00 - 13.00 h     Startnummernausgabe im Foyer Gemeindesaal
    Keine Nachmeldungen mehr möglich
     
ab 14.00 h   80m     2004 - 2005
    60m     2006 - 2009
     
    Pfüderirennen ab Jahrgang 2014
     
    50m    2010 - 2013
     
    Finalläufe 2004 - 2009 über 80m / 60 m
    um de schnällscht Rothrister
    Pro Jahrgang je die 4 schnellsten Mädchen und
    Knaben aus den Vorläufen.
     
ca. 17.30 h   Rangverlesen
 
Festwirtschaft: ab ca. 12.00h offen
 
Kantonalfinal: Je die ersten zwei Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2011 qualifizieren sich für den Kantonalen Sprint Final vom 24. August 2019 in Windisch.
 
Rangliste ist ab Montag unter www.satus-rothrist.ch abrufbar.
 
Pfüderisprint
Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2014 und jünger. Mädchen und Knaben starten getrennt. Alle Teilnehmer erhlaten eine kleine Verpflegung.
Für den Pfüdersprint muss man sich nicht mehr Anmelden!
Startnummern-Ausgabe zwischen 13.00 - 14.00 Uhr im Foyer beim Gemeindesaal. Die Teilnahme am Spüderisprint ist gratis.
 
Klassenpreis
Diejenige Schulklasse, die Prozentual die grösste Beteiligung nachweisen kann, erhält den Klassenpreis in Form von Fr. 150.-
Unter allen weiteren Schulklassen die mit mindestens 50% der Schüler an den Start gehen werden 2 x Fr. 100.- ausgelost.
 
Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
 
Das kannst du gewinnen:
Einzigartige Medaille aus Glas für die schnellsten drei Läufer und Läuferinnen pro Kategorie gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
De schnällscht Rothrister und die schnällschti Rothristerin gewinnen zudem:
- Einen Pokal gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
- Einen Blumenstrauss gesponsetr von Blumenhaus Viola, Rothrist
 
* Jugendsporttag 2019 / de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

Uiuiuiuiui verteidigt den Sieg am Indiaca-Plauschturnier in Obergerlafingen

Am 26. Mai 2018 trafen sich in Obergelafingen 10 Mannschaften um sich am 16. Indiaca-Plauschturnier des TV Obergelafingen sportlich zu messen, "metenand de plousch ha" und Indiaca zu spielen. Der SATUS Rothrist war mit den beiden Mannschaften Uiuiuiuiii und Team Gelb am Start.

Während das Team Gelb in ihren gewohnten gelben T-Shirt's antrat, spielte das Team Uiuiuiuiii erstmals in ihren neuen Wettkampftenue's: Blaue und orange Hawaiihemden mit Blumenkranz und Ukulele. In der Kostümwertung wurden dank dem neuen Tenue (Uiuiuiuiii) und einer Splash-Einlage von Philip (Team Gelb) vor Spielbeginn in die mitgebrachten Pool's, beide Team's im dritte Rang klassiert.

Pünklich um 11.00 h fanden bei sonnigem, warmen Wetter die ersten Spiele statt. Dem Team Uiuiuiuiii lief es von Anfang an sehr gut. Egal ob gegen Kobolde, Woodstocks oder die 7 Zwerge gespielt wurde, selbst gegen "Die Unbesiegbaren", immer konnten sie als Sieger vom Platz. Einzig in der letzten Partie des Tages gegen das Team Bubbles spielten sie Unentschieden und liessen so einen einzigen Punkt liegen. Mit total 19 Punkten durfte sich das Team Uiuiuiuiii am Ende des Tages als Turniersieger ausrufen lassen.
Das Team Gelb klassierte sich mit den erspielten 12 Punkten auf dem 5. Platz. Nach jeweils guten Spielbeginnen liessen sie zeitweise etwas nach, so dass der Gegner punktemässig auf- und überholen konnte. Lange über verlorene Punkte oder nicht gelungene Aktionen und Spielzüge wurde nach einem Spiel nicht diskutiert. Alle suchten möglichst rasch wieder einen Platz im Schatten oder kühlten in einem der drei kleinen, farbigen Pool's ab, die wir mitgebracht hatten.

Um 12.30 h gab es eine einstündige Mittagspause, in der Pasta mit Salat serviert wurde. Das Dessertbuffet mit all den vielen leckeren Kuchen und Torten wurde eingehend geprüft und durchprobiert. Zwischen den einzelen Spielen blieb am Nachmittag immer wieder etwas Zeit um sich nochmals was Leckeres zu gönnen...

Während der Pause zwischen Turnierlende um dem Rangverlesen herrschte am Grillstand hochbetrieb. Hamburger oder Bratwurst vom Grill mit Salat waren heiss begehrt und wiederum äusserst lecker. Der kulinarische Teil und der Austausch zwischen den einzelnen Mannschaften darf bei so einem Anlass ja auch nicht zu kurz kommen. Anstatt nach dem Rangverlesen noch gemütlich beisammen zu sitzen und den tollen Tag ausklingen zu lassen, wurde es noch richtig hektisch. Setzte doch gleich nach dem Rangverlesen ein Platzregen ein. Toll, wie jedoch alle Anwesenden den Veranstaltern halfen, die Tische, Bänke, das Getränke- und Essensbuffet und alles, das sich draussen befand abzuräumen und ins Trockene zu bringen.

 

Besten Dank dem TV Obergerlafingen für die Organisation und durchführung dieses Plausch-Turniers. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

 weitere Bilder

 

Fotos und Bericht: Andi Barrer

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok