Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

21 Festsiege für den Jugendsport

Am vergangenen Sonntag fand auf den Sportanlagen in Gränichen der Schweizerische Jugendsporttag statt. 61 Rothrist Jugendsportler zeigten was in vielen harten Trainingseinheiten trainiert wurde. Mit dabei 12 Jugendsport Leiter/innen die versuchten die Kids mit ihrem Einsatz einen unvergesslichen Jugitag zu bescheren.
Bei optimalen Wetterbedingungen wurde kurz nach 07.00 Uhr mit zwei Postautos die Strecke nach Gränichen zurückgelegt. In den nächsten neun Stunden versuchten die Rothrister Kids in den Disziplinen: Fitness, Leichtathletik, Schnurball, Stafetten, Seilziehen und Hindernislauf ihr bestes zu geben. Durch die Lautstarke Unterstützung durch die angereisten Eltern gelang dies auch bestens. Der Jugendsport hat zum wiederholten Male bewiesen, dass sie fast in allen absolvierten Wettkämpfen über eine sehr gute Konstanz verfügen und kaum Schwächen aufweisen. Dies ist der Schlüssel zu den vielen Spitzenplatzierungen am Jugitag: 21 Festsiege, 9 zweite, 6 dritte Ränge und 5 weitere Auszeichnungen konnten unter grossen Jubel beim Rangverlesen gefeiert werden.
Zum Schluss ein grosses Dankeschön allen Jugendlichen für ihren tollen Einsatz, den Eltern für ihren Besuch in Gränichen und allen Jugendsport Leiter/innen für ihren wie immer vorbildlichen Einsatz.

 

 weitere Bilder

 Rangliste

 

Bericht: Bruno Barnetta
Foto: Sara Bernhard

4 Podestplätze am UBS Kids Cup

Bei sehr angenehmen Wettkampfverhältnissen nahmen am Regionalen UBS Kids Cup in Stein 6 Leichtathleten vom Satus Rothrist teil. Über 400 Kids aus der ganzen Schweiz nahmen an diesem Wettkampf teil und somit war die Konkurrenz in allen Kategorien sehr gross. Dennoch konnten die jungen Rothrister mit sehr guten Leistungen überzeugen.

3 Siege in Langenthal
Der traditionelle >schnällscht Oberaargauer< wurde ohne Zuschauer und nach einem strengen Schutzkonzept im Stadion Hard in Langenthal durchgeführt. Die Stimmung war dann auch dementsprechend und das komische Reglement für nicht Oberaargauer war auch nicht gerade das gelbe vom Ei. So stellten Angela Freda mit 10.30 über 80m und Florian Steffen mit 7.93 über 60m in ihren Vorläufen die schnellsten Zeiten aller Athleten auf. Leider durften sie dann nicht im A-Final starten und so kam es, dass Angela und Florian in den beiden B-Finals wiederum mit den schnellsten Zeiten nicht aufs Podest durften!
Beim Mille Gruyere Lauf konnte Liel Wipf einmal mehr auf ihre Spurtstärke vertrauen und somit konnte sie auf den letzten 100m den Lauf für sich entscheiden.

Resultate:
U10W: 5. Rang Anja Bär 9.83
W14W: 4. Rang Kaira Volken 9.31
W16W : 1. Rang Angela Freda 10.26 PB
U14M: 1. Rang Florian Steffen 7.93 PB

1000m. 1. Rang Liel Wipf 3.05.07

 

Foto und Bericht: Bruno Barnetta

Bewegst du dich gerne? Dann packe deine Turnkleider ein und komm vorbei. Im Monat Mai stehen die Türen in unseren Turnhallen offen. Gerne begrüssen wir neue Kids, welche sich gerne bewegen in unseren Schnupperlektionen.

 

Wann? Wer? Wo?

Montag           17.30 - 18.45h      Polysport Mix            10 Jahre und jünger      Breitensporthalle 1
Montag 18.45 - 20.00h Polysport Mix 11 - 16 Jahre Breitensporthalle 2
Dienstag 17.30 - 19.00h Leichtathletik Mix 11 - 16 Jahre Breitensporthalle 1
Donnerstag 17.30 - 18.45h Leichtathletik Mix 8 - 11 Jahre Breitensporthalle 3
Donnerstag 18.45 - 20.00h Leichtathletik Mix 12 Jahre und älter Breitensporthalle 3

 

Ein Schnuppertraining ist unverbindlich und erfordert nicht zwingend eine Anmeldung. Sollten sie trotzdem Fragen haben, können Sie uns am besten per Mail kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns, Sie und Ihr/e Sohn/Tochter kennenzulernen.

Leiterteam Jugendsport SATUS Rothrist

 

 Flyer offene Turnstunde.pdf

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.