Aktivitäten

Einladung zum SATUS Activity Day 2023

Liebe SATUS-Familie
Liebe Sportlerinnen und Sportler von STV-Vereinen

Nach dem letzten SATUS-Sportfest 2017 in Köniz hörte man immer wieder den Wunsch, dass sich die SATUS-Familie wieder einmal zu einem sportlichen und geselligen Anlass treffen sollte.
Die Organisation eines zwei- bis dreitägigen Sportfestes ist eine Herkules-Aufgabe und es ist fast unmöglich, dass ein oder mehrere Vereine diese Aufgabe übernehmen können. Die Idee reifte, dass sich die Sportlerinnen von jung bis alt an einem Tag zum sportlichen Wettkampf treffen könnten.
Mit der Pandemie musste diese Idee immer wieder verschoben werden. Doch nun ist es soweit. Am 30. April 2023 empfängt der SATUS Rothrist, unterstützt durch SATUS Schweiz und den SATUS- Sportzirkel Sportlerinnen und Sportler zu verschiedenen Wettkämpfen und Spielturnieren. Das Programm ist so gestaltet, dass alle mitmachen können.

link zur Ausschreibung und weiteren Informationen

* SATUS Activity Day 2023 *

logoweb

  • Registrieren

Wir schmelzen den Winter weg……

Traditionsgemäss versammelte sich die Männerriege zusammen mit ihren Partnerinnen zum Raclette-Plausch in der Fröschengülle. Zu einen richtig gemütlichen Abend gehört auch ein Apèro. Werner (mit Krücke) als Hüttenchef, schenkt den Weissen ab 19 Uhr aus und bei angeregten Gesprächen vergeht die Zeit wie im Flug. Allmählich machte sich der Hunger bemerkbar und die Gästeschar nimmt Platz an den gedeckten Tischen. Schon bald brutzeln die ersten Portionen in den Pfännli, der Kreativität mit den vielen Zutaten waren keine Grenzen gesteckt und anscheinend schmeckten diese Käse-Variationen so gut, dass gleich mehrere Portionen ausprobiert wurden.

Auch das feine Dessert in Form von einer feinen Creme und verschiedene Kuchen erfreute die Gemüter. Nach einen Kaffee oder einen kühlen Bier lichteten sich gegen 23 Uhr langsam die Reihen.
Das eingespielte Küchen-Team mit Greti und Werner erledigte auch zum 32. mal ihre Aufgabe mit Bravour und hat den Dank und das kleine Geschenk mehr als verdient.

 

Fotos und Bericht: Bruno Barnetta

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.