Aktivitäten

deschnllschtRothrister logo

 

INFORMATION

Liebe Kinder, liebe Eltern

Der beliebte Sportanlass "de schnällscht Rothrister" vom 5. September kann dieses Jahr, wie so viele andere Veranstaltung auch, nicht durchgeführt werden.

Seit 1980 wurde "de schnällscht Rothrister" ohne Unterbruch durchgeführt - dieses Jahr hätte die 40ste Austragung stattgefunden. Auf Grund der von den Behörden beschlossenen Auflagen bezüglich der strengen Schutzbestimmungen und der Verantwortung die der Verein dadurch trägt, haben wir beschlossen den diesjährigen Jubiläums - Anlass vom 5. September 2020 abzusagen.
Wir sind hoffnungsvoll, die 40ste Austragung vom "de schnällscht Rothrister" im Sommer 2021 durchführen zu können! Die Enttäuschung ist gross, aber die Gesundheit geht vor.

SATUS ROTHRIST

* de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

Fast alle MR Mitglieder erhielten zeitgerecht die Einladung mit Bekanntgabe der Örtlichkeit, der Startzeit des Geschehens die verschiedenen Traktanden wie: Jahresbericht, Kassabericht, Jahresprogramm und… doch halt, nun tönt es ja gerade fast so wie an einer GV.
Also, weniger protokollarisch – denn der MR-Höck ist keine GV und so verlief der Abend: Eintrudeln, Kollegen begrüssen, den Apéro geniessen, Platz nehmen, und schon werden wir von Greti und Werner mit einem feinem Nachtessen verwöhnt.

Der anschliessende offizielle Teil wurde mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr eröffnet. Es zeigte sich, dass ausserhalb der Turnstunden fast an jedem Monat die Männerriege aktive waren. Unsere Mithilfe wurde an verschieden Vereinsanlässen gebrauch vor allem aber am «de schnällscht Rothrister» und am Jugendsporttag.
In Abwesenheit von unserem Kassier Hanspeter Räber präsentierte Reto Müllers die Zahlen und musste einen kleinen Verlust bekanntgeben.
Kein einfaches Leben hatte dieses Jahr unser technischer Leiter Bruno Barnetta, da die MR auch dieses Jahr mit vielen Verletzungen und anderen Vakanten zu kämpfen hatte. Zum Glück reichte es meistens, dass gerade genügend anwesend waren um, am Schluss der intensiven Turnstunden ein Mannschaftsspiel durchführen zu können.
Zum Schluss wurden die Anwesenden 16 Männerriegler über die nähere Zukunft des Satus Rothrist Informiert. Nach einem intensiven Workshop der TK und dem Vorstand wird es in den nächsten Jahren diverse Änderungen geben wovon auch die MR betroffen wird. Hoffen wir einfach, dass der Vorstand den Mut hat zwei Schritte vorwärts zu machen.
Im Jahresprogramm 2020 stehen nebst vielen kleineren Anlässen die Mithilfe an der Turnervorstellung und am «de schnällscht Rothrister» auf dem Programm. Ebenfalls ist eine 2-tägige MR-Reise geplant.

Allen die zum Gelingen des Vereinsjahres beigetragen haben, gehörte der kräftige Schlussapplaus.

 

Fotos und Bericht: Bruno Barnetta

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.