Aktivitäten
 
           
 
 

AUSSCHREIBUNG JUGENDSPORTTAG SATUS Schweiz

1. Juni 2019 und 2. Juni 2019

ORGANISATOR: SATUS Rothrist und JUKO NWZS

 

Geschätzte Vereinsverantwortliche
Liebe Leiterinnen und Leiter

Ich freue mich, euch zum alljährlichen Jugendsporttag am 01.06.2019 und 02.06.2019 in Rothrist einzuladen.
Ihr erhaltet, wie gewohnt, die Wettkampfausschreibung zusammen mit den verschiedenen Anmeldeformularen und den Wettkampfbestimmungen. Das OK, sowie die JUKO NWZS, ist bemüht für alle Wettkämpfe optimale Bedingungen zu schaffen.
Ihr helft uns, indem ihr den Anmeldetermin vom 31. März 2019 unbedingt einhaltet, somit können wir das Wettkampfprogramm rechtzeitig verschicken. Anmeldungen, die nach dem Anmeldetermin eintreffen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Der diesjährige Jugendsporttag findet mit einem LA-Wettkampf und einem GETU-Wettkampf statt.

 

Der SATUS Rothrist und die JUKO NWZS freuen sich, wenn jeder Verein mit allen sportbegeisterten Kindern teilnimmt.

 

Sportliche Grüsse

JUKO NWZS                       OK Jugitag Satus Rothrist
Annick Lüscher                 Bruno Barnetta

 

Ausschreibung Jugendsporttag 2019 Rothrist.pdf

Reglemente Spiele.pdf

Weisungen Fitness.pdf

 

deschnllschtRothrister logo

 
 
 
Samstag, 01. Juni 2019
Anmeldeschluss Montag, 20. Mai 2019
 
Anmeldung
Durch den/die Klassenlehrer/in via Anmeldeformular oder unter www.satus-rothrist.ch
 
Wettkampfreglement und Weisung 2019
 
Teilnahmeberechtigt sind Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2013,
die in Rothrist wohnhaft sind.
Nagelschuhe sind keine erlaubt
 
Programmablauf
12.00 - 13.00 h     Startnummernausgabe im Foyer Gemeindesaal
    Keine Nachmeldungen mehr möglich
     
ab 14.00 h   80m     2004 - 2005
    60m     2006 - 2009
     
    Pfüderirennen ab Jahrgang 2014
     
    50m    2010 - 2013
     
    Finalläufe 2004 - 2009 über 80m / 60 m
    um de schnällscht Rothrister
    Pro Jahrgang je die 4 schnellsten Mädchen und
    Knaben aus den Vorläufen.
     
ca. 17.30 h   Rangverlesen
 
Festwirtschaft: ab ca. 12.00h offen
 
Kantonalfinal: Je die ersten zwei Mädchen/Knaben der Jahrgänge 2004 - 2011 qualifizieren sich für den Kantonalen Sprint Final vom 24. August 2019 in Windisch.
 
Rangliste ist ab Montag unter www.satus-rothrist.ch abrufbar.
 
Pfüderisprint
Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2014 und jünger. Mädchen und Knaben starten getrennt. Alle Teilnehmer erhlaten eine kleine Verpflegung.
Für den Pfüdersprint muss man sich nicht mehr Anmelden!
Startnummern-Ausgabe zwischen 13.00 - 14.00 Uhr im Foyer beim Gemeindesaal. Die Teilnahme am Spüderisprint ist gratis.
 
Klassenpreis
Diejenige Schulklasse, die Prozentual die grösste Beteiligung nachweisen kann, erhält den Klassenpreis in Form von Fr. 150.-
Unter allen weiteren Schulklassen die mit mindestens 50% der Schüler an den Start gehen werden 2 x Fr. 100.- ausgelost.
 
Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
 
Das kannst du gewinnen:
Einzigartige Medaille aus Glas für die schnellsten drei Läufer und Läuferinnen pro Kategorie gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
De schnällscht Rothrister und die schnällschti Rothristerin gewinnen zudem:
- Einen Pokal gesponsert von der Raiffeisenbank Region Zofingen
- Einen Blumenstrauss gesponsetr von Blumenhaus Viola, Rothrist
 
* Jugendsporttag 2019 / de schnällscht Rothrister *

logoweb

  • Registrieren

2 Podestplätze in Langenthal

Drei Teams vom Jugendsport traten zum UBS Kids Cup in Langenthal an und konnten sich mit fast 90 Teams aus dem Kanton Bern messen. Dabei haben sich zwei Rothrister Teams für den Regionalfinal in Burgdorf qualifiziert.

 

Der UBS Kids Cup Team ist der einzige Wettkampf an dem sich der Rothrister Nachwuchs im Winter misst. Dabei gilt es einen Vierkampf im Team zu absolvieren. Dieser besteht aus zwei altergerechten Disziplinen aus den Bereichen Sprint und Sprung. Danach folgen ein Biathlon und ein Teamcross welche läuferisches Talent mir Geschicklichkeit verbinden. Der ganze Anlass bietet immer sehr viel Spannung und eine energiereiche Atmosphäre. Ähnliches wie beim UBS Kids Cup im Sommer können sich je die drei besten Teams für den Regionalfinal qualifizieren.

 

Am morgen früh konnten sich die älteren Kategorien (U14 und U16) in ihren Disziplinen messen. Bei den U14 zeigten unsere Girls einen souveränen Wettkampf in jeder Disziplin. Besonders aufgefallen ist die starke Biathlon Leistung wo neben einer kämpferischen Laufleistung fast alle Ziele getroffen wurden. In der letzten Disziplin dem höchst spannenden Teamcross konnte der Anschluss zur Spitze stets behauptet werden und der 2 Schlussrang erkämpft werden. Somit hat sich das Team für den Regionalfinal in Burgdorf qualifizieren können.

 

Beim U12 Mix Team schlug bereits am frühen Morgen die Krankheitshexe zu, musste doch kurzfristig noch ein Ersatz gesucht werden. Nach ein paar Telefons wurde ein Ersatz gefunden was an einem Sonntagmorgen nicht gerade leicht war. Das Team zeigte im Feld der 12 Mannschaften gleich von beginn an mit einer kämpferischen Leistung dass ein Podestplatz das Ziel ist. Im alles entscheidenden Teamcross konnte der Anschluss zur spitze stets behauptet werden. Unser Schlussläufer konnte auf den letzten 50m noch zwei Teams überholen und somit war der Traum vom Podest Tatsache geworden.

 

Die jüngsten in der U10-Mix Kategorie wollten es den Grossen nachmachen und ebenfalls zeigen was sie im Training gelernt haben. Im grossen Feld der 15 Teams war es nicht einfach in den verschiedenen Disziplinen einen Spitzenrang zu erkämpfen. Aber meistens kommt es anders als man denkt und unser Mix Team zeigte mit viel Einsatz einen Super Wettkampf. Dank einer starken Leistung im Teamcross mit dem 3. Rang wurde das Podest nur um 3 Punkte verfehlt. Ein grosses Dankeschön geht an Sara Bernhard und Janine Bär für die Betreuung der kleinen Kids.

 

U16 Girls: Dias Zaira, Puric Lejla, Zimmermann Hannah, Wüthrich Vanessa, Komani Fabiola
U12 Mix: Volken Kaira, Nualor Alexandra, Liniger Livio, Steffen Florian, Saelo Jimmy, Peyer Chiara
U10 Mix: Glauser Yannik. Andres Yven, Widerkehr Yanik, Bär Anja, Bernhard Liv, Ott Sanya

 

 

Bericht: Bruno Barnetta
Foto: Sara Bernhard

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok