Aktivitäten

logoweb

  • Registrieren

Pünktlich um 9.00 Uhr fanden sich viele junge Turnerinnen und ein Turner zusammen mit ihren Leitern in der Turnhalle zum beliebten Trainingswochenende ein. Pro Tag wurden ca. 7 Stunden trainiert, was schon etwas Ausdauer und Kondition verlangt. Viele Elemente konnten an den vier Geräten geübt und verbessert werden. Alle hatten sichtlich Spass denn zur Auflockerung wurden Lektionen wie Tanz und Verbesserung der Sprungkraft angeboten.
Ein Dankeschön geht an Manuela und Bruno für eure beiden Lektionen!

Normalität kehrt ein...
Ende gut alles gut. Die Turnervorstellung 2018 ist Schnee von gestern. Wir sind zufrieden, alle Vorstellungen waren gut besucht. Dass noch einige Plätze leer geblieben sind ist fast verständlich, wenn das Event-Angebot in der Region berücksichtigt wird.

 

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bedanken.
- bei den Aktivmitglieder und Leiter für den grossen Einsatz (Egal wo und wie)
- bei unseren Freunden und Gönner für die Unterstützung
- bei den Sponsoren und Inserenten, ohne Euch wäre ein solcher Event schlicht nicht mehr möglich
- bei den Unterhaltungsbesuchern für die Anwesenheit.
(Private, Behörden, Vereinsdelegationen)

 

In den Medienberichte konnten alle die positiven Reaktionen lesen, darum keine weiteren Erklärungen.
Die Aktiven sind alle froh, dass das Turnangebot zur Normalität übergeht.

 

Interessierte Frauen und Männer und Kinder sind jederzeit Willkommen in der Turnhalle.
Siehe Sports-Angebotstafel.

 

Bis zum nächsten 90 Jahre Jubiläums-Event vom Satus

 

weitere Bilder

 

 

Fotos und Bericht: Hansruedi Wülser

Perfekter Saisonstart für den Satus Rothrist LA
Der erste Wettkampf der Saison stand anlässlich der Aargauer Crossmeisterschaften im Aarauer Schachen auf dem Programm, bei dem der Satus Rothrist LA mit 3 Athletinnen am Start vertreten war. Die Geschwister Wipf hätten dabei keinen besseren Saisonstart erwischen können. Während Simeï (U16) und Jemima (U14) ihre Kantonsrivalinnen im älteren Jahrgang gut auf Distanz halten konnten, musste sich Liel (U12) ihren Sieg bis zur Ziellinie hart erkämpfen. Mit 3x Gold hätte der Beginn der Saison jedoch nicht besser ausfallen können.

 

Fotos und Bericht: Andy Friedli

Generalversammlung des SATUS Rothrist im Rest. Geisshubel

Die Generalversammlung des SATUS Rothrist fand am 19. Januar im Rest. Geisshubel statt. Der Präsident, René Nussbaum konnte in seiner ersten Generalversammlung nach dem vorgängigen Nachtessen, 60 Aktivmitglieder und Gäste begrüssen. Die statutarischen Traktanden warfen keine allzu hohen Wellen. Das Protokoll der letzten GV und die Jahresberichte der einzelnen Riegen wurden genehmigt.

Archiv

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok